TWINDEXX Swiss Express

Zurich

Transportation

Pressemitteilung

Erste kommerzielle Fahrt des TWINDEXX Swiss Express

Die SBB luden 40 Journalisten zur ersten kommerziellen Fahrt des TWINDEXX Swiss Express von Zürich nach Bern ein. Das SBB-Team war zufrieden, dass alles reibungslos verlief und der Zug pünktlich ankam.

Das SBB Projektteam ist stolz, dass die erste kommerzielle Reise des TWINDEXX Swiss Express am 26. Februar 2018 ein voller Erfolg war und der Zug pünktlich in Bern ankam. Der Anlass zog eine grosse Journalistenmenge an, für die die SBB zum Glück einen Erstklass-Wagen reserviert hatten. Rund 40 Journalisten aus der ganzen Schweiz (und einige Vertreter internationaler Medien) nahmen teil, da natürlich kein Journalist die erste Reise als Passagier mit dem TWINDEXX Swiss Express verpassen wollte.

Emma Brett

Media Relations

Group Media Relations

TWINDEXX Swiss Express: heller und grosszügiger Fahrgastraum

TWINDEXX Swiss Express: heller und grosszügiger Fahrgastraum

Der Zug 502 007 fuhr pünktlich um 11.55 Uhr in Zürich los und fuhr dann über die «alte Route» via Olten, Langenthal und Burgdorf nach Bern. Die unmittelbaren Rückmeldungen der Journalisten waren positiv. «Heller, grosszügigerer Fahrgastraum» waren Aussagen, die häufig während der Fahrt zu hören waren. Auch das Fahrverhalten und der Komfort wurden positiv wahrgenommen.

Dies ist ein wichtiger Meilenstein und eine Errungenschaft für Bombardier und die SBB und insbesondere für die Projektteams.

TWINDEXX Swiss Express in Olten, Schweiz

TWINDEXX Swiss Express in Olten, Schweiz

Über Bombardier

Mit mehr als 69.500 Mitarbeitern in vier Geschäftsbereichen ist Bombardier ein weltweit führendes Unternehmen in der Transportbranche, das innovative und wegweisende Flugzeuge und Züge entwickelt. Unsere Produkte und Dienstleistungen bieten ein erstklassiges Transporterlebnis und setzen neue Maßstäbe in Bezug auf Fahrgastkomfort, Energieeffizienz, Zuverlässigkeit und Sicherheit.

Mit Hauptsitz in Montreal, Kanada, verfügt Bombardier über Produktions- und Entwicklungsstandorte in 28 Ländern in den Geschäftsbereichen Transportation, Business Aircraft, Commercial Aircraft sowie Aerostructures und Engineering Services. Die Aktien von Bombardier werden an der Börse von Toronto (BBD) gehandelt. Im Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2017 erzielte Bombardier einen Umsatz in Höhe von USD 16,2 Mrd. Neuigkeiten und Informationen über uns finden Sie auch online unter bombardier.com oder folgen Sie uns auf Twitter @Bombardier.

Bombardier Inc. nutzt die Webseite des Unternehmens als Kanal für die Verbreitung von wichtigen Informationen über das Unternehmen. Finanzinformationen und andere wichtige Nachrichten über Bombardier Inc. werden regelmäßig auf unserer Webseite eingestellt und sind unter bombardier.com abrufbar. Anleger werden hiermit darauf hingewiesen, dass Informationen zu regulären Dividenden, die von Bombardier ausgewiesen und gezahlt werden, sofern aufgrund geltender Wertpapiergesetzte nichts anderes verlangt ist, ausschließlich über die Webseite von Bombardier zur Verfügung stehen.

Hinweis für Redakteure

BOMBARDIER und TWINDEXX sind eingetragene Marken der Bombardier Inc. oder ihrer Tochterunternehmen.