Leonardo Lorusso

Leonardo Lorusso

Leonardo Lorusso

Leiter Services Schweiz

Leonardo Lorusso ist seit 2014 Leiter des Services Geschäftes Schweiz und seit 2018 Leiter der Parts Solution in der CEC Region.

Leonardo Lorusso startete 1995 seine Berufsausbildung als Elektromechaniker bei ABB Verkehrssyteme, einer Vorgängerfirma von Bombardier Transportation Schweiz. Er verfügt über eine langjährige Berufserfahrung auf allen Ebenen und Funktionen mit Schwerpunkt Prozessverbesserungen, Bids, Einkauf sowie entsprechenden Profit & Loss Verantwortungen. Er konnte sich ein vertieftes Wissen in den Bereichen Procurement und Supply Chain aneignen und ist seit zehn Jahren in Führungspositionen auf regionaler Ebene tätig. Seit Januar 2017 ist er zusätzlich Mitglied der Geschäftsleitung von Bombardier Transportation (Switzerland) AG, wo er den Bereich Services vertritt.

Leonardo Lorusso hat über längere Zeit das Ersatzteil- sowie Reparatur und Überholungsgeschäft in der Schweiz geleitet und zu einem erfolgreichen und profitablen Geschäftszweig entwickelt. Er leitete die Initiative zur Integration verschiedener Funktionen des Ersatzteilgeschäfts und des Einkaufs in ein umfassendes Supply Chain Konzept. Eine kundenorientierte Organisation mit hohem Verantwortungsbewusstsein und dem Willen zum Erfolg bildet neben abteilungsübergreifenden Prozessen das Fundament dieses Konzepts für die Schweiz und in der übergeordneten Region.

Leonardo Lorusso ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in der Stadt Zürich.